Auslandskrankenversicherung Testsieger Stiftung Warentest

Auslandskrankenversicherung Testsieger

Auslandskrankenversicherung Testsieger

Eine sehr wichtige Versicherung für Auslandsaufenthalte ist eine Auslandskrankenversicherung. Auch hier gibt es sehr  große Unterschiede und ein Abschluß sollte wohl überlegt sein. Eine gute Orientierung liefert hier die Stiftung Warentest, die in regelmäßigen Abständen die Leistungen der Auslandskrankenversicherungen überprüfen und einen Testsieger küren. Dabei wird hier weniger auf den Preis geachtet, als auf die Leistungen.

Bei der Auslandskrankenversicherung unterscheidet man in Auslandskrankenversicherung für Urlaubsreisen und einem maximalen Versicherungsschutz von ca. 42 Tagen im Jahr, die in der Regel für Ottonormalverbraucher vollkommen ausreichend ist. und einer Langzeit Auslandskrankenversicherung z. B. für Senioren, die Ihr Winterdomizil auf Mallorca errichten, Work und Travel Reisen oder längeren Studienreisen nach Australien, Kanada oder der USA.

Man spricht von der Langzeit Auslandskrankenversicherung, wenn es um Auslandsaufenthalte geht, die beispielsweise drei Monate bis max. 5 Jahre dauern.

Die besten Angebote

In der Stiftung Warentest von 09/2013 wurde die langfristige Auslandsreisekrankenversicherung näher unter die Lupe genommen und sehr gute Angebote fand man bei der Würzburger (Tracel Secure), der Hanse Merkur und der LVM. Auslandskrankenversicherung Testsieger war hierbei die Travel Secure mit einer Note von 1,1. Weitere vier Angebote schnitten mit GUT ab, der überwiegende Teil befindet sich jedoch im Bereich BEFRIEDIGEND, darunter ist z. B. auch ein Angebot des ADAC zu finden.


Da es sich gerade bei Langzeitreisenden als äußerst schwierig erweisen kann, die Auslandskrankenversicherung u. U. zu verlängern, weil man doch länger bleiben möchte – so der Rat von Stiftung Warentest – sollte der Abschluß von Anfang an für den längstmöglichen Zeitpunkt beantragt werden, denn bleibt man doch nicht so lange, kann die Versicherung vorzeitig gekündigt werden und der zuviel gezahlte Betrag wird zurück erstattet.

Die Travel Secure ist in den letzten Jahren auffallend oft Testsieger geworden, auch bei der normal üblichen Auslandskrankenversicherung oder bei der Reiserücktrittsversicherung. Die Travel Secure ist stets bemüht, Ihre Versicherungsbedingungen dem Kundenbedarf anzupassen und nimmt stetig Verbesserungen zu Gunsten Ihrer Kunden vor.


Welche Kriterien sind ausschlaggebend für das Urteil – worauf achten?

Bei den Tarifen mit nur befriedigendem Urteil wurden insbesondere die Klauseln zu den sog. Vorerkrankungen bemängelt oder Volkskrankheiten wie z. B. Diabetes sind sogar von vorneherein vom Versicherungsschutz ausgeschlossen.

Kriterien für einen Auslandskrankenversicherung Testsieger waren u. a. die Voraussetzungen für einen Rücktransport nach Deutschland, die Mitversicherung von Verletzungen durch sportliche Aktivitäten, Leistungen bei Schwangerschaftskomplikationen und die Zahlung von Hilfsmitteln, die leider nicht selbstverständlich für jeden Vertrag einheitlich geregelt sind.

Abschließend kann man sagen, dass für die meisten Reisenden, die einen Langzeit Aufenthalt planen, die Travel Secure und die Hanse Merkur absolut verlässliche Partner sind. Bei der LVM mit der Note 1,5 ist zu bemängeln, dass die LVM nicht mit Versicherungsmaklern zusammen arbeitet und daher nur direkt in der Filiale erhältlich ist.

Autor: Tania Dählmann

Wie sind Ihre Erfahrungen hinsichtlich der Auslandskrankenversicherung bzw. welche Gründe spielen aus Ihrer Sicht eine tragende Rolle für einen Versicherungsabschluss?

Share Button

Letzte Aktualisierung am .

1 comment to Auslandskrankenversicherung Testsieger Stiftung Warentest

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>